Benutzername
Passwort
Registrieren Login
Positionsnummer
Produkt
Position 289 Hannah SCHREIBER DE GRAHL

Beschreibung

Hannah SCHREIBER DE GRAHL, 1864 Wulfsdorf (heute Ahrensburg) Hamburg - 1930 Neubeckum; Malerin des Havellandes, Öl auf Leinwand “Havelland”; re. unten monogr.; auf Karton kaschiert; ca. 21,5 cm x 25,5 cm
Prov.: aus dem Besitz des Malers Fritz Rumpf / Potsdam
SCHREIBER DE GRAHL: Schülerin von Lovis Corinth und Karl Hagemeister

Schätzpreis
140,00 EUR

Sie müssen angemeldet sein, um bieten zu können.

Aktuelles

24. Kunst- und Antiquitätenauktion


am 30.09.2017

in unseren Geschäftsräumen:

Friedrich-Ebert-Str. 68
14469 Potsdam

Beginn: 11.°° Uhr

Vorbesichtigung vom

22.09. - 28.09.2017 eben da.

Öffnungszeiten:

Mo. -  Fr.:   10.°°-19.°° Uhr
Sa.:             11.°°-16.°° Uhr
So.:             13.°°-17.°° Uhr


Termine ausserhalb der Öffnungszeiten auch nach Absprache möglich.

Fragen beantworten wir Ihnen auch gerne telefonisch:

+49 331 8 70 93 90.

Wir freuen uns, Sie in unserem Hause begrüssen zu dürfen.

Nächste Auktion

Nächste Auktion


Die kommende Kunst- und Antiquitätenauktion werden wir im November 2017 durchführen.

Ihre Einlieferungen hierfür nehmen wir bis Mitte Oktober 2017 gerne entgegen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter:

Tel. +49 331 8 70 93 90

gerne zur Verfügung.

Tel.: +49 (0) 331 87093-90
Fax.: +49 (0) 331 87093-91
mail an: service@auktionshaus-eichelkraut.de
Impressum | AGB | Datenschutz
Copyright by Auktionshaus Eichelkraut 2007-2012